Home

Speise & Weinkarte

Genuss

  • Grüner Veltliner Nussbaum

    Weingut Silke Mayr, Kremstal Knackiger Veltliner mit geradliniger Struktur, frisch mit feiner Würze und verspielter Frucht, lebendige Säure, ganz klassischer Sortenvertreter.

  • Riesling Konglomerat

    Walter Buchegger / Kremstal Der Wein hat reife, gelbe Fruchtnuancen. Er ist zudem sehr duftig, mit betont mineralischer Stilistik und einer unheimlichen Finessenreiche. Er wird beschrieben als großer Lagenriesling mit viel Terrior und langem Leben.

  • Chardonnay

    Philipp Grassl / Carnuntum Komplexe Nase nach reifen gelben Früchten, Nüssen und Biskuit, dahinter Noten von exotischen Zitrusfrüchten, weicher, geschmeidiger Gaumen mit feiner Mineralität im Abgang.

  • Falko

    Weingut Dürnberg / Weinviertel Cuvée aus Welschriesling, Muskateller und einem Schuß Sauvignon Blanc. Frisch und duftig, der Frühling im Glas! Noten von Flieder und Holunderblüten wechseln mit fruchtigen Aromen, gute Säureunterstützung verleiht dem Wein einen schönen Trinkfluß. Macht Lust auf ein zweites Glas.

  • Roter Veltliner

    Leth Leuchtendes Gelbgrün, in der Nase dezent nach weißen Blüten, reife gelbe Früchte, am Gaumen stoffig und wunderbar cremig, leichte Kräuterwürze, perfekt ergänzt von reifer Säure.

  • Heideboden weiß/ Neusiedlersee

    Hannes Reeh Glänzendes Strohgelb mit grünlichen Reflexen, in der Nase und am Gaumen gute Kombination von Frucht und delikater würze mit nussigen Noten und Bratapfel, cremig mit viel Struktur und Saftigkeit, Zitronengelee im Abgang.